Schön, dass Sie bei uns vorbei schauen!

Die Menschen stärken, die Sachen klären.

Hartmut von Hentig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aktuelle Termine 2023/24

Februar 2024

05. - 09.02.24   Abschlussfahrt 9 a, 9 b und 10 aM nach Berlin
08.02.24   Gumpiger Donnerstag: Unterrichtsende 12:10 Uhr, Nachmittagsunterricht entfällt
12. - 18.02.24   Faschingsferien
19.02.24   Unterrichtsbeginn nach den Faschingsferien um 08:00 Uhr
22.02.2024   Unterrichtsende 12:55 Uhr - Nachmittagsunterricht entfällt
23.02.24   Zwischenzeugnis
26.02.24   15:30 Uhr Informationen für externe Quali-Teilnehmer
     

März 2024

07.03.2024   Unterrichtsende 12:55 Uhr - Nachmittagsunterricht entfällt
11.03.24   16:00 - 19:00 Uhr Elternsprechtag
25.03. - 05.04.24   Osterferien
     

April 2024

08.04.2024   08:00 Uhr Unterrichtsstart nach den Osterferien
17.04.2024   18:00 Uhr Infoveranstaltung für die 5.-Klässler des Schuljahres 2024/25
     

Mai 2024

10.05.2024   QA Sport
13.05. - 17.052024   QA Projektprüfung ES, TE, WiK
     

Juni 2024

03.06. - 07.06.2024   QA Projektprüfung ES 9 cM
18.06.2024   MSA Deutsch/Muttersprache
19.06.2024   MSA Englisch
20.06.2024   MSA Mathe
21.06.2024   QA Muttersprache
24.06.2024   QA Englisch
25.06.2024   QA Deutsch
26.06.2024   QA Mathe
27.06.2024   QA NT
28.06.2024   QA GPG
     
     

Juli 2024

01.06. - 05.06.2024   MSA Projektprüfung ES, TE, WiK

 

Stellenausschreibung!

Der SKM Memmingen und Unterallgäu e. V. ist seit vielen Jahren im Bereich der Jugendsozialarbeit an Schulen tätig und wir suchen ab Januar für die

Jugendsozialarbeit an der Mittelschule Mindelheim einen Sozialpädagogen (w/m/d)

in 50% Teilzeit.

Die Jugendsozialarbeit an Schulen wendet sich an Schüler, die zusätzlicher Unterstützung bedürfen.

Sie werden eingebunden in ein erfahrenes Team und haben die Möglichkeit zu Fortbildungen. Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarif AVR Caritas.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, schriftlich an den SKM MM-UA, Hintere Gerbergasse 8 in 87700 Memmingen

oder per E-Mail an „skm-memmingen@t-online.de“, Betreff: „Bewerbung JaS“

 

 

Spende der Firma Spitzke

Die Mittelschule Mindelheim sagt zur Firma Spitzke Niederlassung Buchloe vielen herzlichen Dank!

... für die Spende der Aktion „Spenden statt Schenken 2023“ in Höhe von 1.500 €!

Die Firma Spitzke unterstützt die Mittelschule Mindelheim zum wiederholten Male mit einer Spende in Höhe von 1500 € für ihr

Wichtigheft, welches sie somit auch im nächsten Schuljahr 2024/25 weiterführen könnten. Das Wichtigheft ist eine Art Hausaufgabenheft und Übersichtsheft für alle Eltern und Schülerinnen und Schüler an der Mittelschule Mindelheim. Es ist ein Kommunikationsmedium zum Austausch zwischen Schule-Schülern, Eltern und Lehrern. Es ist nicht mehr wegzudenken. Das Layout hierfür erstellen die Kinder an der Schule. Hierfür gibt es immer einen Wettbewerb. Das Beliebteste kommt dann auf das Cover. Somit hat im nächsten Schuljahr jedes Kind etwas davon.

 

Von links nach rechts: Markus Bleyer, Simone Frischholz, Rin, Jörg Hopfenziz (Niederlassungsleiter Buchloe)

 

 

Mitmachen Ehrensache

Mitmachen Ehrensache am 24.11.2023

Auch in diesem Jahr engagierten sich wieder motiviere Schülerinnen und Schüler der 7.-9. Jahrgangsstufe für Mitmachen-Ehrensache. Insgesamt suchten sich 45 Schülerinnen und Schüler für den 24.11.23 selbstständig einen Arbeitsplatz, um dort für den guten Zweck zu arbeiten und praktische Erfahrungen zu sammeln. Gearbeitet wurde beispielsweise in der Gastronomie, im Einzelhandel oder auch in der Landwirtschaft.

Das erarbeitete Geld kommt auch in diesem Jahr wieder dem Förderverein der Mittelschule zu Gute und soll in die weitere Gestaltung des Pausenhofes mit einfließen.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen beteiligten Firmen und den Schülerinnen und Schülern für ihren Einsatz recht herzlich bedanken.

 

 

Extrablatt

1. Extrablatt - Wichtiges zum Schuljahresbeginn

2. Extrablatt - Weitere Informationen und den Termin für den ersten Elternabend mit Elternbeiratswahl 

3. Extrablatt - Informationen zur Ausgang der Wahl der Elternsprecher und Flyer des Fördervereins.

 

Elterninformation

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

bitte lesen den „Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schulen – Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte –„ vom Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus.

Mit freundlichen Grüßen

Simone Frischholz
Rektorin

 

 

 

Unterstützung ukrainischer Kinder

Möchten Sie uns unterstützen?

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen!

 

 

 

Die Produzenten des Kinderkanals von ARD und ZDF (KiKA) haben das Unterhaltungsangebot „KiKA für alle - KiKA для всiх“ ins Leben gerufen. Damit soll speziell den geflüchteten Kindern, aber auch den Eltern, ein altersgerechtes Fernsehprogramm zur Verfügung gestellt werden. Bitte lesen Sie hierzu KiKA für Alle - ukrainisch-deutsch.

 

 

 

Stark im Wissen. Stark in der Person. Stark im Beruf.